Wie Man den Penis Vergrößert - die 10 Meistgenutzten Methoden

Wenn Sie wie die meisten Männer sind, ist es wahrscheinlich, dass Ihnen bereits einige Fragen in Bezug auf die Größe Ihres Penis durch den Kopf gegangen sind, wie zum Beispiel die folgende: "Ist es möglich, Ihren Penis zu vergrößern?" Oder "Wie kann ich meinen Penis vergrößern?" Oder sogar "Was sind die besten Methoden zur Penisvergrößerung?"

Die Tatsache, dass Männer über die Möglichkeit einer Penisvergrößerung forschen, bedeutet nicht, dass sie einen kleinen Penis haben, aber abgesehen von den Zweifeln, die jeder Mann darüber hegt, ob sein Penis groß genug ist, um seine Partnerin sexuell zu befriedigen, wünschen sich auch Männer, die wissen, dass sie im Bereich des "Normalen" liegen, meist, dass sie ihren Penis mit einer einfachen und effizienten Methode vergrößern können.

Alle Männer wünschen sich einen großen Penis, denn er gibt ihnen Selbstvertrauen und lässt sie sich im Vergleich zu anderen, die weniger wohlhabend sind, überlegen fühlen. Ein großer Penis beeindruckt jede Frau und macht andere Männer eifersüchtig!

Die Wahrheit ist, dass es viele Methoden zur Penisvergrößerung gibt, obwohl, um die Wahrheit zu sagen, die meisten von ihnen nicht sehr effektiv sind oder zu kompliziert für die Geduld der meisten Männer sind. Werfen wir also einen Blick auf die gängigsten Methoden zur Penisvergrößerung:

1) - Übungen zur Vergrößerung des Penis.

Übungen zur Vergrößerung des PenisDies ist die älteste Methode von allen, denn es gibt Aufzeichnungen darüber, dass bereits im Mittelalter Männer Übungen zur Vergrößerung ihres Penis verwendeten. Man geht davon aus, dass sie von den Arabern erfunden wurden, aber es gibt fast überall auf der Welt, vor allem in Europa, Hinweise darauf.

Übungen sind eine der Methoden zur Penisvergrößerung, die funktionieren, wenn sie gut ausgeführt werden und ein spezifisches System für etwa 6 Monate befolgt wird. Sie dauern zwischen 60 und 90 Minuten pro Tag und sollten in Gruppen von 4 aufeinanderfolgenden Tagen mit 2 Ruhetagen durchgeführt werden, damit sich das Gewebe von der Anstrengung erholen kann. Dies ist meine persönliche Empfehlung, auch wenn jeder "Experte" auf diesem Gebiet seine eigene spezielle Technik hat.

Die Wahrheit ist, dass die Übungen den Penis gerade an den Ruhetagen vergrößern, denn erst wenn der durch die Übungen verursachte "Schaden" behoben ist, tritt die Vergrößerung ein.

Allerdings empfehle ich nicht die Verwendung dieser Methode für die Penisvergrößerung, es sei denn, als Ergänzung oder in ein System, das andere Methoden zusammen, weil die Erfolgsquote derjenigen, die Übungen für die Penisvergrößerung ist weniger als 10%.

Es ist nicht so, dass sie nicht funktionieren, wenn sie gut ausgeführt werden, aber die Wahrheit ist, dass mehr als 90 % der Männer innerhalb der ersten 60 Tage aufgeben, weil es viel Geduld erfordert, täglich mehr als eine Stunde Übungen zu machen und keine Ergebnisse zu sehen, die uns ermutigen, weiterzumachen.

Dies ist eine sehr langsame Methode, wie alle Penisvergrößerungsmethoden, und Sie beginnen in der Regel erst nach 3 Monaten oder mehr Ergebnisse zu sehen, und es dauert 6-8 Monate, um eine Vergrößerung zu erhalten, die den Namen verdient.

Haben Sie die Geduld, diese Methode über die notwendige Zeit, regelmäßig und nicht nur an den Tagen, an denen Sie Lust haben, anzuwenden? Nun... ich jedenfalls nicht - wie die anderen 90% der Männer, die aufgeben.

2) - Anhängen von Gewichten am Penis, um ihn zu vergrößern.

Anhängen von Gewichten am PenisDie Angewohnheit, Gegenstände an den Penis zu hängen, um den Penis zu vergrößern, ist ebenfalls eine der ältesten Methoden überhaupt, aber im Gegensatz zur vorherigen Methode, die eher in Europa und den arabischen Ländern angewandt wurde, wurden in Afrika und Südamerika normalerweise Gewichte verwendet.

Aber trotz des Mythos, der immer noch existiert, dass es möglich ist, den Penis zu vergrößern, indem man Gewichte daran hängt, ist die Wahrheit, dass es nicht funktioniert und sogar ziemlich gefährlich sein kann.

Theoretisch kann das Dehnen des Penis über einen längeren Zeitraum zu einer Penisvergrößerung führen, in der Praxis funktioniert dies jedoch nicht, da man die Gewichte mindestens 6 Stunden pro Tag verwenden müsste, um Ergebnisse zu erzielen.

Im Gegensatz zu den afrikanischen Stämmen, die sich Gewichte an den Penis hängten und die meiste Zeit des Tages so herumliefen, weil es von der Gemeinschaft als etwas Natürliches angesehen wurde, ist dies heutzutage, besonders hier in Europa, unmöglich.

Ein weiterer Grund, warum ich diese Methode zur Penisvergrößerung nicht empfehle, ist die Tatsache, dass das Anziehen des Riemens, der die Gewichte hält, die Blutzufuhr zur Penisspitze erheblich verringert, was zu Erektionsproblemen und in den schlimmsten Fällen zur Amputation führt.

Hängen Sie nichts an Ihren Penis, denn das funktioniert nicht und kann ihn sogar ernsthaft beschädigen. Vor allem, wenn es viel einfachere und effizientere Methoden der Penisvergrößerung gibt, wie die, die ich Ihnen unten zeige.

3) - Der Penisstrecker.

PenisstreckerDer Penisstrecker ist wie eine Maschine, die Übungen mit Gewichten mischt, da die mit dieser Methode erzielten Effekte die gleichen sind wie die, die theoretisch mit den beiden vorhergehenden Methoden erzielt werden können, aber auf eine viel einfachere, effektivere und vor allem sicherere Weise.

Im Grunde ist es der Fortschritt der Wissenschaft, dass in Bezug auf die anderen alten Methoden, die verwendet wurden, weil es keine effiziente und sichere Alternativen für die Penisvergrößerung zu dieser Zeit.

Also, wenn Sie suchen, wie man den Penis zu vergrößern, ist dies ein Weg, dass Sie effizient und sicher nutzen können.

Es ist anfangs etwas unangenehm, aber es funktioniert viel besser als die vorherigen, vor allem, weil man es nur etwa 6 Stunden am Stück oder 4 Stunden im Wechsel mit zwei Stunden dazwischen auftragen muss, und es hat den Vorteil, dass man es tagsüber in den meisten Situationen unter einer lockeren Hose verwenden kann, ohne dass man etwas merkt, und es kann auch nachts verwendet werden.

Es handelt sich jedoch um eine sehr langsame Methode, bei der es 3 oder mehr Monate dauert, bis sich Ergebnisse zeigen, und wahrscheinlich mehr als 6 Monate, um dauerhafte Ergebnisse zu erzielen. Aus diesem Grund haben viele Männer auch nicht die Geduld, etwas mit sich herumzutragen, das an ihrem Geschlechtsteil hängt, und geben schließlich auf, bevor sie Ergebnisse erzielen.

Die Abbrecherquote ist zwar viel niedriger als bei den Übungen, aber immer noch hoch.

4) - Pumpen zur Penisvergrößerung.

Diese Geräte wurden nicht zum Zweck der Penisvergrößerung entwickelt und sollten auch nicht zu diesem Zweck verwendet werden. Dennoch gibt es Menschen, die sie verwenden, um den Penis maximal mit Blut zu füllen, mit dem Ziel, die Zellen der Schwellkörper des Penis zu erweitern und zu vergrößern.

Pumpen zur PenisvergrößerungTheoretisch ist eine Penisvergrößerung mit dieser Technik möglich, aber dafür müssen Sie es auf der richtigen Basis tun, wie ich für die Übungen erwähnt habe, 4 Tage hintereinander und 2 Tage Ruhe. Um jedoch Ergebnisse zu erzielen, muss die Erektion mindestens 45 Minuten bis eine Stunde lang aufrechterhalten werden.

Daraus ergeben sich zwei Probleme: Erstens ist es schwierig, eine Erektion so lange aufrechtzuerhalten, selbst wenn das Blut ununterbrochen gepumpt wird, und zweitens ist es gefährlich, sehr gefährlich, diesen Druck so lange aufrechtzuerhalten.

Bei Personen, die Penispumpen zur Penisvergrößerung verwenden, kommt es häufig zu kleinen, über den gesamten Penis verstreuten Blutungen, die auf das Platzen dünnerer und empfindlicherer Blutgefäße zurückzuführen sind, und bei Personen, die den Druck missbrauchen, zu stärkeren und potenziell gefährlichen Blutungen.

Wenn dies eintritt, muss die Behandlung unterbrochen werden, manchmal für mehrere Wochen, was jede Behandlung zunichte macht, denn wenn dies häufig vorkommt, fängt man immer wieder von vorne an.

Der Grat zwischen einer wirksamen Vergrößerung und möglichen schädlichen Auswirkungen, wie den angekündigten Blutungen und einer möglichen Verformung des Penis (er wird zu einer Seite hin krumm), ist sehr schmal, weshalb ich die Verwendung von Pumpen zur Penisvergrößerung nicht empfehle, zumal sie nicht für diesen Zweck entwickelt wurden.

5) - Vergrößerung des Penis mit Hilfe von Nahrungsmitteln.

Es gibt mehrere Lebensmittel, die die Fähigkeit haben, die Blutzirkulation im Penisbereich zu erhöhen oder zu fördern. Obwohl ihre Wirkung zu schwach ist, um von sich aus eine Vergrößerung zu bewirken, da sie eher dazu dienen, Männern mit Problemen bei der Erlangung fester Erektionen für den Geschlechtsverkehr zu helfen, kann die Aufnahme dieser Lebensmittel in Ihre Ernährung dazu beitragen, dass Ihr Penis gesünder bleibt und alle anderen Methoden, die Sie anwenden, eine relevantere und schnellere Wirkung haben.

Eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung ist immer eine gute Hilfe bei der Penisvergrößerung und wenn Sie die folgenden Lebensmittel hinzufügen, umso besser. Die besten davon sind:

Wassermelone, Ingwer, Leinsamen, Lachs, Austern, Karotten, Süßkartoffeln, Walnüsse, Brombeeren, Kirschen, Knoblauch, Zwiebeln.

Wenn Sie wirklich eine Penisvergrößerung wünschen, ist es wichtig, sich zuerst um Ihre Gesundheit und Ihr Herz zu kümmern, deshalb rate ich Ihnen, einige dieser Lebensmittel regelmäßig zu verzehren.

6) - Vergrößerung des Penis mit Hilfe von Kräutern.

Kräuter, also Pflanzenextrakte aus Blättern, Wurzeln und Gemüseschalen, sind eine effizientere Methode zur Penisvergrößerung als Nahrungsmittel. Es gibt mehrere Kräuter, die die Fähigkeit haben, die Blutzirkulation zu erhöhen und die Erektion zu fördern, besonders wenn sie zusammen eingenommen werden.

Obwohl meiner Meinung nach Männer, die wissen wollen, wie sie ihren Penis mit Kräutern vergrößern können, diese in Form von Nahrungsergänzungsmitteln einnehmen sollten, die in Form von Pillen oder Tabletten erworben werden, die bereits aus verschiedenen Kräutern zusammengesetzt sind, in den am besten geeigneten Proportionen, um effizient zu sein, ohne negative Nebenwirkungen zu verursachen, sind hier die bekanntesten, falls Sie versuchen wollen, sie einzeln einzunehmen:

a) - Panax Koreanischer Ginseng.

Panax GinsengPanax Ginseng hat in der östlichen Medizin eine über 2.000 Jahre alte Geschichte als Tonikum für sexuelle Gesundheit und Langlebigkeit. Die Menschen nehmen die Wurzeln dieses Ginsengs, auch koreanischer roter Ginseng genannt, um die Erektion zu steigern, wenn sie Probleme im Bett haben, und um den Penis zu vergrößern.

Ginseng wirkt als Antioxidans und setzt Stickstoffmonoxid frei, das zur Erweiterung der Venen im Penis beiträgt. Daher ist es eines der bekanntesten und meistverwendeten Penisvergrößerungskräuter weltweit.

b) - Ginkgo Biloba.

Dieses Kraut wurde zunächst als Stimulans zur Verbesserung des Gedächtnisses und der Konzentration eingenommen, aber mehrere Studien haben gezeigt, dass es auch eine signifikante Wirkung auf die Blutzirkulation hat, so dass es auch weit verbreitet ist, um die Erektion zu steigern und den Penis zu vergrößern.

c) - Mondia Whitei.

Mondia Whitei sind die Wurzeln einer afrikanischen Pflanze, die als weißer Ingwer bekannt ist. Sie ist besonders in Uganda beliebt, wo Heilpflanzen weiter verbreitet sind als Medikamente. Es wird verwendet, um die Libido zu steigern und zu stärkeren Erektionen beizutragen.

Einige Studien vergleichen die Wurzeln dieses Krauts mit den berühmten blauen Pillen, da sie das sexuelle Verlangen und den Testosteronspiegel erhöhen, die Produktion besserer Erektionen und deren Potenz fördern und die Dauer der Erektionen verlängern.

Es ist nicht nur ein ausgezeichnetes Aphrodisiakum, sondern hat auch eine sehr geringe Toxizität, so dass starke Nebenwirkungen selten sind, selbst wenn es in großen Mengen konsumiert wird.

d) - Maca.

Maca, das aus den hohen Bergen der Peru, ist auch ein allgemeines Stimulans, mit mehreren sexuellen und allgemeinen gesundheitlichen Vorteilen, und obwohl es das schwächste von allen für die Penisvergrößerung ist, ist es auch weit verbreitet, sowohl gemahlen und mit Milch genommen, um seinen Geschmack zu reduzieren, und in sexuellen Ergänzungen.

Sie können diese Pflanzenextrakte zur Penisvergrößerung sowohl einzeln als auch in Kombination miteinander (aber Sie sollten das A nicht mit dem C mischen) in Form von Tee verwenden, aber da Kräuter schwer zu dosieren sind und in hohen Dosen unangenehme Nebenwirkungen verursachen können, rate ich Ihnen wieder einmal, ein Produkt zu verwenden, das bereits mit den idealen Dosen verschiedener Extrakte zusammengestellt wurde. Sie ist zwar teurer, aber einfacher und sicherer.

7) - Natürliche Ergänzungen.

Dies ist die einfachste und effizienteste Methode der Penisvergrößerung. Obwohl viele Leute etwas anderes behaupten, ist es in Wahrheit so, dass gute Nahrungsergänzungsmittel der einfachste Weg sind, den Penis zu vergrößern.

Sie wirken keine Wunder, wie viele Verkaufs-Websites versprechen, absurde Erhöhungen in ein paar Wochen, und die dazu führen, dass Kunden fühlen sich getäuscht (weil sie eine Erwartung, die nicht real ist erstellt wurden) und dann sagen, dass sie alle nicht funktionieren.

PenisvergrößerungspräparatePenisvergrößerungspräparate benötigen wie alle anderen Methoden zur Penisvergrößerung einige Monate, um eine wirksame und dauerhafte Vergrößerung zu erzielen. Sie haben jedoch den Vorteil, dass sie am schnellsten erste Ergebnisse zeigen, so dass sie die Hoffnung erhöhen und viele Männer davon abhalten, aufzugeben.

Sie sind auch die einfachste Methode - nehmen Sie einfach zwei Pillen pro Tag, fördern Sie ein paar zusätzliche Erektionen, um ihre Wirkung zu verstärken, und die ersten Ergebnisse beginnen in kurzer Zeit zu bemerken.

Ein weiterer Vorteil ist, dass sie nicht nur zur Vergrößerung des Penis beitragen, sondern auch zu mehr und besseren Erektionen und längerem Durchhalten im Bett - alles, was ein Mann sich wünscht.

Aber auch sie haben ihre Probleme. Die erste ist, dass die meisten Penisvergrößerungspillen, die im Internet zum Verkauf stehen, wenig oder gar keine Ergebnisse liefern. Am gefährlichsten sind jedoch die gefälschten Nahrungsergänzungsmittel aus Asien, die in Form, Farbe und Verpackung genau wie die Originale aussehen, aber sehr gefährlich sein können, weil man nicht weiß, wie sie wirklich zusammengesetzt sind.

Im Link unten empfehle ich Ihnen eine, die sicher ist und die Sie ohne Bedenken einnehmen können, aber wenn Sie sich dafür entscheiden, eines der "Wunder" zu bestellen, die es da draußen im Überfluss gibt und die Ihnen genau das versprechen, was Sie hören wollen, seien Sie sehr vorsichtig mit dem, was Sie einnehmen werden.

Sie ist die einfachste und wirksamste Methode, kann aber auch die gefährlichste sein. Es hängt alles von Ihrer Wahl ab.

Andere Lösungen, die zur Penisvergrößerung beitragen können.

Abgesehen von den 7 Methoden zur Penisvergrößerung, die ich oben vorgestellt habe, gibt es noch einige andere natürliche Lösungen, die Ihnen helfen können, die Gesundheit Ihres Fortpflanzungssystems zu verbessern und ein wenig dazu beizutragen, dass es größer wird oder zumindest der Behandlung, die Sie anwenden, nicht im Wege steht.

8) - Machen Sie häufig Übungen.

Eine der Möglichkeiten, die Blutzirkulation zu verbessern, das Herz in Schwung zu halten und die Blutgefäße zu entlasten, besteht darin, aktiv zu bleiben.

Wenn Sie Übungen machen, bedeutet das nicht, dass Sie ins Fitnessstudio gehen oder eine bestimmte Sportart ausüben müssen.

Wie Man den Penis VergrößertPassen Sie Ihren Alltag einfach so an, dass Sie mehr zu Fuß gehen - wenn Sie keine Zeit haben, zu Fuß zu gehen, machen Sie einen Teil Ihres Arbeitsweges zu Fuß, oder wenn Sie ins Café gehen, gehen Sie zu Fuß, anstatt das Auto oder den öffentlichen Nahverkehr zu nehmen (in diesem Fall steigen Sie ein oder zwei Haltestellen vor Ihrem Ziel aus und gehen den Rest zu Fuß).

Vergessen Sie den Aufzug und nehmen Sie die Treppe nach oben und unten. Spielen Sie mit Ihren Kindern oder anderen Kindern. Kurz gesagt: Nutzen Sie alles, was Sie in Ihrem täglichen Leben sitzend tun, um es aktiver zu tun.

9) - Mit dem Rauchen aufhören.

Hören Sie auf zu rauchen oder reduzieren Sie zumindest die Menge der täglich konsumierten Zigaretten erheblich. Tabak führt zu einer Verengung der Arterien, wodurch die Blutmenge, die in den Penis eindringt, verringert wird und damit auch seine Fähigkeit, sich zu vergrößern.

10) - Mehr Sex haben.

Wussten Sie, dass Sex süchtig machen kann? Es ist selbst ein Aphrodisiakum. Je mehr Sie es tun, desto mehr werden Sie es wollen. Abgesehen davon, dass Erektionen für die Vergrößerung des Penis unerlässlich sind, vor allem, wenn Sie ein Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, stimuliert die sexuelle Aktivität das Organ in jeder Hinsicht, so dass es gesünder, stärker und größer wird.

Natürlich wird es allein nicht dazu führen, dass Ihr Penis signifikant wächst, aber es kann eine gute Unterstützung für jede Behandlung sein, die Sie einnehmen. Und da es kostenlos und schmackhaft ist, gibt es auch keine Gegenanzeigen zu beachten.

Autor:
 
Verwandte Artikel